Feingold

Feingold, das ist Gold in seiner reinsten Form. Zum Barren gegossen oder als Münze geprägt ist es einfach. Aber zum Schmuckstück zu verarbeiten ist etwas ganz Anderes. Das kann nicht Jeder, den Feingold ist zwar weich – aber auch sehr sehr zäh und für den Goldschmied eine anspruchsvolle Arbeit.

Umso schöner ist es ein vollendetes Schmuckstück aus reinem Feingold in den Händen zu halten. Warm, schwer und mit einem unvergleichlichen Glanz.

Lassen Sie sich verzaubern und schmücken Sie sich mit einem wirklich exklusiven und anspruchsvollem Schmuck auf Feingold – gefertigt für Sie von Schubert-Jordan am Kaiserdamm.

Impressionen